IKKA Lidice - Startseite

Internationale Kinderkunst Ausstellung Lidice

Gehen sie zum ausgewählte Sektion

Startseite » Aktueller Jahrgang 48 » Preisübergabe » Preisverleihung der IKKA 2020 – Estland

Preisverleihung der IKKA 2020 – Estland

19. 10. 2020

Am 11. Oktober 2020 fand die feierliche Preisverleihung für die estländischen Teilnehmer des 48. Jahrgangs der Internationalen Kinderkunstausstellung Lidice 2020 statt. Frau Gabriela Tománková, die Botschafterin der Tschechischen Republik in Estland, hat die Diplome an die Kinder überreicht. In Bezug auf diesjähriges Thema fand die Zeremonie in der wunderschönen Gegend des Botanischen Gartens Tallinn statt.

In ihrer Einführungsrede erwähnte Frau Botschafterin die Geschichte von Lidice, die Tradition der IKKA Lidice und lud die Anwesenden zur Teilnahme im nächsten Jahrgang ein. An dieser Aktion nahmen die Eltern der Kinder und deren Lehrer teil, die ein Zertifikat erhielten – als ein Bedanken vom Tschechischen Botschaft für erfolgreiche künstlerische Leitung ihrer Schüller.

Dieses Jahr nahmen im Wettbewerb 20 estländische Schulen und 7 Einzelpersonen mit insgesamt 364 Kunstwerken teil. Den höhsten Preis der Ausstellung, die Medaille „Lidice Rose“ hat für seine Arbeit Erik Ishanjazov aus der Kunstschule in Narva erhalten. Elf weitere Kinder aus vier Schulen wurden mit den ehrenhaften Anerkennungen prämiert und zwar – aus der Kunstschule in Kohtla-Järve, aus dem Kunstzentrum in Pärna und Pelgulinn Gymnasium und Kunstschule in Tallin.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank der Botschaft für die Organisierung der feierlichen Zeremonie.

Foto: Embassy of the Czech Republic in Tallinn


« Zurück

Sponsoren und Partner

© IKKA Lidice 2008 - 2020, alle Rechte vorbehalten | Webdesign: webmasterova.cz | Grafikdesign: Otakar Korolus