IKKA Lidice - Startseite

Internationale Kinderkunst Ausstellung Lidice

Gehen sie zum ausgewählte Sektion

Startseite » Jahrgangsarchiv » 37. Jahrgang » Preisübergabe » Preisübergabe IBKA 2009 – Deutschland, Berlin

Preisübergabe IBKA 2009 – Deutschland, Berlin

29. 3. 2010

Am 18. 3. 2010 hat in den Räumen der CR-Botschaft mit Sitz in Berlin der geplante feierliche Empfang der Teilnehmer des 37. Jahrgangs der Internationalen bildnerischen Kinderausstellung Lidice stattgefunden. Auf Einladung des CR-Botschafters, Rudolf Jindrák, nahmen an dem Empfang die Kinder (einige von ihren Eltern begleitet) teil, die den Interessenkurs für Malerei im Soziokulturellen Zentrum Ratz-Fatz Berlin besuchen, unter ihnen dann die eingeschätzte Wettbewerbsteilnehmerin. Am Empfang nahmen auch der Leiter des erwähnten Kurses, Herr Werner Kaube, und für den Stadtteil Treptow/Köpenick die Vertreterin des Kulturamtes des Stadtteils, Frau Andrea Lobing, teil.

Der Botschafter Jindrák hob in seinem Begrüßungswort die Wichtigkeit der IBKA Lidice hervor und dankte den Kindern sowie Erwachsenen für ihre aktive Teilnahme. Das Ehrenanerkennungsdiplom übernahm aus den Händen des Botschafters Rudolf Jindrák die vierzehnjährige Vivien Drewes, weiteren kleinen Besuchern im Alter von 6 bis 14 Jahre schenkte die Botschaft Souvenirs mit dem Motiv der Tschechischen Republik, unter denen grundlegende Malerausstattung nicht fehlte. Seitens der deutschen Gäste hörte man Lobesworte an die IBKA- Adresse und die Zusage zur weiteren aktiven Beteiligung. Das Soziokulturelle Zentrum Ratz-Fatz Berlin sandte bereits die Werke seiner Kinder dem aktuellen 38. Jahrgang der IBKA zu.

Die CR-Botschaft sandte zugleich die Einschätzung gemeinsam mit dem ursprünglichen Glückwunschschreiben des Botschafters zwei weiteren Berliner Schulen, deren Schüler mit ihren Werken in der Ausstellung erfolgreich waren. Die Dankesbriefe des Botschafters wurden auch den Direktoren von weiteren 4 deutschen Schulen zugesandt, deren Kunstwerke im 37. Jahrgang der IBKA nicht erfolgreich waren. Alle Anwesenden bekamen zugleich die Informationen über den aktuellen 38. Wettbewerbsjahrgang. Um die Zusammenarbeit bei der Wettbewerbspropagierung in Deutschland wurde auch die sog. Kultusministerkonferenz ersucht. Anm. Das Schulewesen ist in Deutschland ausschließlich in der Kompetenz einzelner Bundesländer.

Michal Bucháček, II. Botschaftssekretär
 


« Zurück

Sponsoren und Partner

© IKKA Lidice 2008 - 2021, alle Rechte vorbehalten | Webdesign: webmasterova.cz | Grafikdesign: Otakar Korolus