IKKA Lidice - Startseite

Internationale Kinderkunst Ausstellung Lidice

Gehen sie zum ausgewählte Sektion

Startseite » Jahrgangsarchiv » 49. Jahrgang » Preisübergabe » Preisverleihung der IKKA 2021 – Lettland

Preisverleihung der IKKA 2021 – Lettland

17. 12. 2021

Der 49. Jahrgang des Internationalen Kinderkunstwettbewerbs Lidice 2021 kulminierte in der Tschechischen Republik durch die Veröffentlichung von Namen der preisgekrönten Autoren. In diesem Jahr wurden von Lettland in die Tschechische Republik insgesamt 440 Werke geschickt, aus denen 38 Autoren ausgezeichnet wurden. Acht von denen erhielten die höchste Preiskrönung und zwar die Wettbewerbsmedaille „Lidice Rose“. Eine ehrenhafte Anerkennung gewannen die anderen.

Aufgrund der weiter verschlechterten epidemischen Situation in aller Welt wird auch in diesem Jahr die feierliche Preisverleihung und Übergabe der Geschenke in Lettland nur in der virtuellen Form stattfinden. Jeder von lettischen Gewinnern wird ein Paket mit folgendem Inhalt bekommen:  mit einem Preis oder Diplom, mit einem persönlichen Brief von der Botschafterin der Tschechischen Republik in Lettland, Frau Jana Hynková, und mit einem Buch vom tschechischen Autor übersetztes in die lettische Sprache. Die Botschaft hat sich auch entschieden, die diesjährigen Gewinner durch eine feierliche on-line Aktion auf ihren Facebook-Seiten (https://www.facebook.com/czechembassyinlatvia) zu unterstützen: Ab 3. November wird hier eine Video-Präsentation mit den Kunstwerken von allen Laureaten des diesjährigen Wettbewerbs aus Lettland ausgestellt.

Die Botschaft der Tschechischen Republik in Lettland bedankt sich bei allen Partnern, die an der Organisierung dieser Ausstellung in Lettland teilnahmen und wünscht allen Wettbewerbsteilnehmern viel Gesundheit und Erfolg in ihrer weiteren Kunsttätigkeit!

Quelle: Botschaft der Tschechischen Republik in Riga


« Zurück

Sponsoren und Partner

© IKKA Lidice 2008 - 2022, alle Rechte vorbehalten | Webdesign: webmasterova.cz | Grafikdesign: Otakar Korolus