IKKA Lidice - Startseite

Internationale Kinderkunst Ausstellung Lidice

Gehen sie zum ausgewählte Sektion

Startseite » Neuigkeiten

Neuigkeiten

FOTOGRAFIEN AUS VERNISSAGE

18. 7. 2019


Die Fotos und einen Bericht aus der Ausstellungseröffnung des diesjährigen Jahrgangs können Sie unter diesem Link finden:

https://www.mdvv-lidice.cz/de/aktuell/preisubergabe/aufsatz592/


Bericht aus der Bewertung der Fachjury des 47. Jahrgangs!

16. 7. 2019

Bericht aus der Bewrtung der Fachjury unter diesem Link:

https://www.mdvv-lidice.cz/de/aktuell/jury/

Wir freuen uns auf die Teilnahme im nächsten Jahrgang mit dem Thema LANDSCHAFT.


Pressemitteilung - Vernissage der 47. Internationalen Kinderkunstausstellung Lidice 2019!

24. 5. 2019

Aktuelle Pressemitteilung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.mdvv-lidice.cz/de/ausstellung/presseberichte/

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der Vernissage und gratulieren noch einmal allen!


Die offizielle Ergebnisse

25. 4. 2019

Die offizielle Ergebnisse vom 47. Jahrgang finden Sie ab dem 6. Mai auf den Web-Seiten unter folgender Link:

https://www.mdvv-lidice.cz/de/aktuell/einschatzung/


Jury hat die gewinnende Arbeiten ausgewählt!

8. 4. 2019

Am 23. März 2019 wurde II. Runde der Expertenjury beendet und die Anzahl gewinnender Arbeiten ausgewählt, die Sie vom 29. Mai bis zum 24. November 2019 in der Lidice Galerie und im Nationalen Technischen  Museum sehen können.  Sind Sie neugierig, ob Ihre Arbeit preisgekrönt wurde? Sie erfahren alles am Anfang  Mai auf unserer Web-Seiten!


THE ACCEPTANCE OF ENTRIES FOR THE 47TH EDITION IS OVER!

16. 2. 2019

We would like to thank all the participants in the 47. edition of ICEFA Lidice with the theme „Chemistry“. The registration of the artworks is in the process and it will have been finished by 14 March 2019 when the first round of the session of the panel of judges starts.

We kindly ask you to be patient and watch the link of Registered entries.


© IKKA Lidice 2008 - 2019, alle Rechte vorbehalten | Webdesign: webmasterova.cz | Grafikdesign: Otakar Korolus