IKKA Lidice - Startseite

Internationale Kinderkunst Ausstellung Lidice

Gehen sie zum ausgewählte Sektion

Startseite » Jahrgangsarchiv » 49. Jahrgang » Preisübergabe » Preisverleihung der IKKA 2021 – Algerien

Preisverleihung der IKKA 2021 – Algerien

15. 12. 2021

Am 7.10.2021 fand in der Botschaft der Tschechischen Republik in Algerien eine feierliche Preisverleihung an die Gewinner des 49. Jahrgangs der Internationalen Kinderkunstausstellung Lidice 2021 statt. Die Botschafterin Frau Lenka Pokorná überreichte die Preise an die Schüler der algerischen Grundschule La Citadelle du Savoir.

Yacoubi Ibrahim Adem erhielt für sein 3D-Metallroboterobjekt das Diplom und die Medaille “Lidice Rose“. Auch in die Schule La Citadelle du Savoir kam die Medaille für eine erfolgreiche Sammlung der Kunstobjekte. Die Diplome mit einer ehrenhaften Anerkennung erhielten noch fünf weitere Schüler der Schule (Aknouche Aya, Bentir Abderrahmane, Issiakhen Nabil, Ouared Medina, Sahnoun Ines).

Die Botschafterin Lenka Pokorná gratulierte den Studenten für ihre Kunstwerke und stimulierte sie zur Teilnahme an dem nächsten Jahrgang der IKKA. Während der Preisverleihung wurde den Kindern, ihren Lehrern und Eltern auch die Figur vom Maulwurf vorgestellt, der in vielen Fällen mit den Robotern auch befreundet ist. Dann wartete auf die Preisträger und ihre Begleitung ein kleiner Imbiss im Außenbereich der Botschaft.

Quelle und Foto: Botschaft der Tschechischen Republik in Algerien


« Zurück

Sponsoren und Partner

© IKKA Lidice 2008 - 2022, alle Rechte vorbehalten | Webdesign: webmasterova.cz | Grafikdesign: Otakar Korolus